Friday, June 21, 2024
HomeBalkanDas Ehepaar Hereford Sammelte Fast 9.000 £ Bei Einer Wohltätigkeitsaktion in Norwegen

Das Ehepaar Hereford Sammelte Fast 9.000 £ Bei Einer Wohltätigkeitsaktion in Norwegen

Ein Paar aus Herefordshire ist 5.500 Meilen (8.850 km) von ihrer Heimatstadt nach Norwegen gefahren, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Niall Dodds und seine Partnerin Sue Weaver fuhren im März in ihrem 1968er VW Squareback von Hereford nach Nordkapp.

Das Paar sammelte 8.691 £, nachdem es sich ursprünglich ein Ziel von 5.500 £ für die Macmillan Cancer Support gesetzt hatte.

Herr Dodds sagte, sie seien „umgehauen“ und dankbar für die Großzügigkeit der Spender gewesen.

Er sagte, die „massiven VW-Köpfe“ seien zu der Reise inspiriert worden, nachdem einer ihrer Freunde in einem VW-Käfer nach Holland gefahren sei.

„Ich habe das irgendwie gesehen und dachte, ich würde das gerne in meinem Käfer machen“, sagte er BBC Hereford & Worcester und fügte hinzu, dass sie sich schließlich für ein größeres VW-Auto entschieden hatten, das komfortabler war.

„Wir dachten, wenn wir das tun, könnten die Leute vielleicht daran interessiert sein, unsere Reise zu verfolgen, und hoffentlich können wir versuchen, etwas Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln“, erklärte er.

Nach dem Start am 3. März fuhr das Duo durch Frankreich, Belgien, Deutschland und die Niederlande sowie Dänemark, Schweden und Finnland und machte unterwegs Zwischenstopps in Hotels.

Sie waren Minustemperaturen, vereisten Straßen und Schnee ausgesetzt, bevor sie fast zwei Wochen später, am 18. März, den Polarkreis erreichten.

Herr Dodds sagte, sie wollten Geld für die Krebs-Wohltätigkeitsorganisation sammeln, nachdem sie Familienmitglieder unterstützt hatte, die in der Vergangenheit Diagnosen erhalten hatten.

Das Paar hatte gehofft, £ 5.500 zu sammeln, £ 1 für jede der 5.500 Meilen, die auf ihrer Hin- und Rückfahrt gefahren wurden, aber am Ende übertrafen sie ihr Ziel.

Jeder, der 10 Pfund für die Spendenaktion gespendet hatte, durfte auch die Motorhaube signieren.

“Das Ziel, das wir uns gesetzt haben, war sowieso ein ziemlich extremes Ziel, und das haben wir übertroffen”, sagte er.

„Wenn wir bis zu 10.000 Pfund bekommen könnten, wäre das einfach unglaublich, das wäre es wirklich.“

SourceBBC
RELATED ARTICLES

Übersetzen

- Advertisment -

Meistgelesen