Thursday, June 20, 2024
HomeEuropaDie russische Armee besetzt den Bahnhof Stupki in Donezk

Die russische Armee besetzt den Bahnhof Stupki in Donezk

Moskau, 05.02. (Prensa Latina) Die Miliz der Volksrepublik Donezk berichtete, dass Einheiten der russischen Armee die ukrainischen Streitkräfte vollständig vom Bahnhof Stupki nördlich von Artyomovsk vertrieben hätten.

Wie die Volksmiliz diesen Sonntag auf ihrem Telegram-Kanal veröffentlichte, haben die russischen Streitkräfte den Angriff und die Räumung des Bahnhofs am nördlichen Stadtrand von Artyomovsk beendet, und dieses Gebiet der Stadt ist nun vollständig unter der Kontrolle der Kämpfer des Wagner PMC .

In der Stadt Artjomowsk (den Ukrainern Bakhmut genannt) finden schwere Kämpfe statt, die sich in dem Teil der Volksrepublik Donezk befindet, der noch immer unter Kiews Kontrolle steht und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für die Versorgung der ukrainischen Streitkräfte im Donbass ist.

.

Bereits am 16. Februar behauptete der amtierende Leiter der Volksrepublik Donezk, Denis Pushilin, dass die russischen Streitkräfte die Haupthöhen in der Nähe von Artyomovsk eingenommen hätten.

RELATED ARTICLES

Übersetzen

- Advertisment -

Meistgelesen