Sunday, July 21, 2024
HomeDeutschlandIn Deutschland Hat Man Angst, Mit Der Russischen Föderation Kämpfen Zu Müssen,...

In Deutschland Hat Man Angst, Mit Der Russischen Föderation Kämpfen Zu Müssen, Aber Die Truppen Sind Nicht Bereit


Der Generalinspekteur der Bundeswehr, Carsten Breuer, sagte, es sei notwendig, Mängel in der Vorbereitung der Bundeswehr auf die Landes- und NATO-Verteidigung zu beheben.

Dies berichtet RBC-Ukraine unter Berufung auf Tagesschau.

Breuer sagte, er sehe Defizite bei der Modernisierung der deutschen Streitkräfte für die Landes- und Alliiertenverteidigung.

„Wir sehen jetzt eine Bundeswehr, die dafür noch nicht ausreichend gerüstet ist… Es gebe „Strukturen, die schnelle und zielgerichtete Entscheidungen nahezu unmöglich machen“, sagte Breuer.

Er wies darauf hin, dass die Bundeswehr seit vielen Jahren auf die Lösung internationaler Krisen fokussiert sei.

Doch während sich dies jetzt auszahlt, sagt Breuer, da Fragen des Bündnisses und der Landesverteidigung wieder in den Vordergrund rücken, sei er besorgt über Russlands „aktuelle Aufrüstung“. und die Art und Weise, wie der russische Diktator Wladimir Putin sich positioniert.

Er wies darauf hin, dass die Tage vor der groß angelegten russischen Invasion in der Ukraine nicht wiederkehren werden und Deutschland sich an den Gedanken gewöhnen muss, dass „wir eines Tages möglicherweise einen Verteidigungskrieg führen müssen“.

Auf die Frage, ob die Bundeswehr nach dem möglichen Kriegsende in der Ukraine einem möglichen russischen Angriff auf die NATO gewachsen sein wird,

„Ja, Punkt. Wir haben keine Alternative. Wir können uns schützen und wir werden uns schützen“, antwortete Breuer.

Hilfe für Deutschland

Deutschland ist zu einem der Länder geworden, die der Ukraine durch militärische, politische und finanzielle Unterstützung helfen. Berlin stellte verschiedene Arten von Artillerie, ältere und neuere Leopard-Panzer, IRIS-T- und Patriot-Luftverteidigungssysteme, Munition, Fahrzeuge, Drohnen und andere Arten von Waffen zur Verfügung.

Zuvor hatte die Bundesregierung angekündigt,200 Millionen Euro für die Ukraine bereitzustellen.Das Geld soll für den Wiederaufbau der Ukraine verwendet werden

Es wurde auch bekannt, dass in Deutschland die zweite Gruppe der ukrainischen Patriot-Flugabwehrsystembetreiber eine Ausbildung absolvierte. 70 ukrainische Soldaten und Offiziere absolvierten die Ausbildung Ausbildung. Die Schulung dauerte mehr als sechs Wochen.

RELATED ARTICLES

Übersetzen

- Advertisment -

Meistgelesen