Thursday, June 20, 2024
HomeEuropaRDK Und „Freiheit Russlands“ Sagen, Dass Sie Soldaten in Der Region Belgorod...

RDK Und „Freiheit Russlands“ Sagen, Dass Sie Soldaten in Der Region Belgorod Gefangen Genommen Haben, Sie Laden Den Gouverneur Zu Einem Treffen Ein

Das Russische Freiwilligenkorps und die Legion „Freiheit Russlands“ sagten, sie hätten russische Soldaten in der Region Belgorod gefangen genommen und wollten sich mit dem Gouverneur treffen.

Quelle: RDK

Wörtlich: „Herr Gladkow! Heute ist ein großer orthodoxer Feiertag, Dreifaltigkeit.“

Als Geste des guten Willens, über die in der Regierung der Russischen Föderation so oft gesprochen wird, sind wir bereit, Ihnen diesen Gefangenen, einfachen russischen Soldaten, die Möglichkeit zu geben, mit Ihnen persönlich zu kommunizieren, die aktuelle Situation in der Region zu besprechen und Sprechen Sie vor allem über seine Zukunft und die Zukunft Russlands im Allgemeinen.

Deshalb laden wir Sie zu einem Dialog innerhalb der Mauern des Tempels in Novaya Tavolzhanka ein.

Kommen Sie persönlich in einem Krankenwagen, begleitet von einem unbewaffneten Fahrer. Ich werde persönlich mit einem Vertreter des LSR und den Gefangenen kommen.“

Details: Die Kämpfer haben in einem unbekannten Raum ein Video mit einem unbekannten liegenden nackten Mann aufgenommen. Wo dies geschieht, ist noch unbekannt.

In einem anderen Beitrag erklärte das Russische Freiwilligenkorps auch, dass die Kämpfer des Polnischen Freiwilligenkorps für die Gefangenenbegleitung sowie die militärische und medizinische Logistik der RDK-Operationen sorgen, allerdings nur innerhalb der Staatsgrenze der Ukraine.

Wörtlich RDK : „Unsere Mitstreiter aus Polen kämpfen tatsächlich seit mehreren Monaten Schulter an Schulter mit uns für die Freiheit und Unabhängigkeit der Ukraine.“

Was die Feindseligkeiten auf dem Territorium der Russischen Föderation betrifft, so stellen die MPK-Kämpfer einen Konvoi mit Gefangenen, militärischer und medizinischer Logistik zur Verfügung, jedoch nur innerhalb der Staatsgrenze der Ukraine. Trotz dieser Einschränkungen danken wir ihnen aufrichtig für ihren unschätzbaren Beitrag zur gemeinsamen Sache, beziehen sie stets in unsere Planung ein und teilen unsere Trophäen mit ihnen.“

RELATED ARTICLES

Übersetzen

- Advertisment -

Meistgelesen