Friday, June 21, 2024
HomeEuropaDie Ukraine führt einen begrenzten taktischen Truppenabzug in Bakhmut durch – ISW

Die Ukraine führt einen begrenzten taktischen Truppenabzug in Bakhmut durch – ISW

Die Streitkräfte der Ukraine können die Taktik des Truppenabzugs wiederholen, die die ukrainischen Streitkräfte früher beim Rückzug von der Linie Sewerodonezk-Lysichansk angewendet haben.

Das Militärkommando der Ukraine hat wahrscheinlich einen begrenzten taktischen Truppenabzug im heißesten Teil der Front in Bakhmut aufgrund der Zerstörung der lokalen Eisenbahnbrücke, die über den Fluss im Nordosten der Stadt führt, beschlossen (aktuelles Geolokalisierungsmaterial weist darauf hin).  

Gleichzeitig ist es nach Angaben des American Institute for the Study of War ISW zu früh, um zu sagen, dass die Streitkräfte der Ukraine beschlossen haben, Bakhmut endgültig zu verlassen . Analysten geben an, dass Wagner PMC-Truppen am 5. März im nordöstlichen Teil von Bachmut in der Nähe des Bahnhofs Stupki vorrückten.

“Ein ukrainischer Soldat berichtete, dass bis zum 4. März russische Truppen den Bachmutka-Fluss im Zentrum von Bachmut noch nicht überquert hatten, und russische Blogger behaupteten, Wagner habe ukrainische Stellungen ins Zentrum von Bachmut zurückgedrängt. Es ist noch nicht klar, ob ukrainische Truppen planen zu halten Stellungen am Westufer des Bachmutka-Flusses”, heißt es in dem Bericht.

Die ISW betont, dass die Streitkräfte der Ukraine bis zu diesem Zeitpunkt die richtige taktische Strategie zur Verteidigung der Stadt gewählt haben, da die ukrainischen Streitkräfte auf diese Weise weiterhin russische Arbeitskräfte und Ausrüstung zerstören, während sie selbst keine übermäßigen Verluste erleiden.

Das Kriegsinstitut ist der Ansicht, dass die Streitkräfte der Ukraine die Stadt trotz der Entscheidung über den endgültigen Abzug der Truppen aus Bachmut wahrscheinlich nicht sofort verlassen werden: Sie werden die Taktik der Zermürbung gegen die russischen Streitkräfte anwenden und den Abzug der Truppen mit städtischen Truppen verzögern Kämpfe so viel wie möglich. Dies wird höchstwahrscheinlich die russischen Streitkräfte ausreichend ausdünnen, wie es nach dem Abzug der ukrainischen Truppen von der Linie Sewerodonezk-Lysichansk geschehen ist. Dann konnten die Invasoren im Sommer 2022 aufgrund von Personalverlusten der Truppen keine Offensivoperationen in den Regionen Lugansk und Donezk mehr durchführen.

„Es ist unwahrscheinlich, dass die russischen Streitkräfte im Häuserkampf schnell bedeutende territoriale Gewinne erzielen, was normalerweise für diejenigen in der Defensive von Vorteil ist und es den ukrainischen Streitkräften ermöglichen könnte, den vorrückenden russischen Einheiten erhebliche Verluste zuzufügen, selbst wenn sich die ukrainischen Streitkräfte aktiv zurückziehen“, sagten sie.

Die ISW sagt auch, dass die städtischen Bedingungen von Bachmut und die Besonderheiten des lokalen Territoriums den ukrainischen Streitkräften in die Hände spielen könnten, wenn es ihnen gelingt, auf der Linie des nordwestlichen Stadtrandes (in der Nähe des Dorfes Khromovoe to Autobahn T0504 Bakhmut-Konstantinovka). 

Die strategische Rolle des Ukrainers Bakhmut

Zuvor haben Experten die strategische Bedeutung bewertet, Bakhmut für die Streitkräfte der Ukraine zu behalten. Wie der frühere Chef des britischen Generalstabs, General Richard Dannatt, feststellte, wurde Bakhmut tatsächlich zu einem „Amboss“, der vielen feindlichen Soldaten das Leben brach. Jetzt ist es jedoch sinnvoll, dass sich das ukrainische Militär auf eine sicherere Linie in der Region Donezk zurückzieht .

Ivan Stupak, Experte des Ukrainischen Zukunftsinstituts, stellte seinerseits fest, dass der zerstörte Bakhmut seine Aufgabe in diesem Krieg bereits erfüllt hatte – indem er die Reihen der feindlichen Armee ziemlich ausgedünnt hatte. Er glaubt, dass der mögliche Rückzug der Streitkräfte der Ukraine aus Bakhmut  nicht zum Durchbruch der russischen Armee tief in die ukrainischen Gebiete beitragen wird . 

Unterdessen sagt der Militärpilotenausbilder Roman Svitan, dass im Falle des Abzugs der ukrainischen Streitkräfte aus Bakhmut die Streitkräfte der Ukraine wahrscheinlich im Gebiet von Chasovoy Yar Fuß fassen werden . 

RELATED ARTICLES

Übersetzen

- Advertisment -

Meistgelesen